Mach was abgefahrenes!

 

Ausbildung Berufskraftfahrer/-in

 

Ohne Laster gibt’s von allem zu wenig – ohne Brummifahrer auch!

 

Berufskraftfahrer können mehr als nur fahren. Sie interessieren sich für die Technik rund um den Lkw und darin, können Güter richtig laden und sicher verstauen. Sie nutzen modernste Kommunikations- und Informationstechniken.

Berufskraftfahrer werden gebraucht, denn sie bringen die Waren dorthin, wo Menschen wohnen, einkaufen und arbeiten – auch in Zukunft, denn unsere Welt wird immer vernetzter.

 

Wir bieten

- neueste Technik

- neueste Abgasnorm (derzeit Euro 6)

- zusätzliches Sicherheitspaket in jedem unserer Lkw (z.B. Spurassistent,

   Abstandsregeltempomat und Notbremsassistent, Retarder usw.)

- GPS-gestützte Tempomaten (PPC)
- weitere Telematik

- Übernahmechance nach erfolgreicher Ausbildung

 

Sie bringen mit
- mindestens Berufsreife (Hauptschulabschluss)
- Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mensch, Umwelt, Fahrzeug und Ladung
- Kommunikationsfähigkeit, z.B. für Gespräche mit Kunden
- Zuverlässigkeit, Mobilität
Und natürlich Spass am Fahren!!!

 

Wir bezahlen im Rahmen der Berufsausbildung:

- Führerschein Klasse C/CE (40t Lkw)

- Staplerschein

- ADR-Schein (Gefahrgut)

- diverse Lehrgänge (Ladungssicherung, Wartung/ Störungssuche etc.)

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule: Blockunterricht in 18273 Güstrow

 

Bewerbungsunterlagen nehmen wir gern per Post, Fax oder Email entgegen.

 

Ihre Ansprechpartnerin: Katja Rumstich
Tel.: 03871/ 62 39 8-15

Fax: 03871/ 62 39 8-19
Email: k.rumstich@rumstich-transporte.de